RS1210_20101009-IMG_0666 (1)

Photo © Islamic Relief Worldwide

Es geht um einen Fall der im März 2015 in einer Kirchgemeinde unserer Partnerorganisation BCCM BM in Inanam, Sabah passiert ist:

Ein 24 jähriger Mann hat seine 14 Jährige Nichte vergewaltigt. Die Eltern wandten sich zwar an die Kirchenleitenden, wollten die Sache aber im Kreis der Familie regeln. Die Kirchenleitenden wandten sich sofort an die NGO SAWO (Sabah Women’s Action-Resource Group) um zu lernen, wie mit Situation umzugehen sei, und überzeugten mit SAWOs Hilfe die Eltern und das Opfer davon, die Tat der Polizei zu melden. Der Täter wurde bereits am nächsten Tag verhaftet und zu 12 Jahren Gefängnis.

Die Familie des Täters (seine Eltern, seine Ehefrau, die Tante der Jugendlichen) und deren Eltern (die Grosseltern der Jugendlichen), verurteilen die Eltern der Jugendlichen dafür, dass sie zur Polizei gegangen sind. Sowohl die Familie des Opfers als auch die des Täters erhalten nun Beratung.

Der Fall hat auch die Aufmerksamkeit der Medien auf sich gezogen.