Solidarität für entführte Mädchen und Frauen in Nigeria

Originaltext in Mission 21 Die Entführung von 276 Schülerinnen aus Chibok (Nigeria) jährt sich am...

Weltgebetstag 2018 Surinam

Originatext in DW Die Herrnhuter sind hierzulande bekannt durch ihre täglichen Losungen und den...

Donnerstag in Schwarz: Widerstand und Resilienz

World Council of Churches WCC Jeden Donnerstag schwarz tragen: Die Kampagne ist einfach, aber...

Activities from Mission 21 Women's network

Events

 

Subscribe to our Newsletter

* indicates required

Diese Seite wurde von der Stabstelle Frauen und Gender von Mission 21 konzipiert als ein Ort für Networking und Erfahrungsaustausch unter Frauen. Es ist ein Ort, um uns gegenseitig zu ermächtigen durch unsere Geschichten, Erinnerungen und Visionen. Um einander die heute wirksamen geschlechtsspezifischen Ungerechtigkeiten und Ungleichheiten bewusst zu machen. Um Wege zu finden, diese zu konfrontieren und sie zu transformieren. Aus einer feministischen und Gender-Perspektive wollen wir die Reflexion über unsere Erfahrungen stimulieren. Wir rufen auf, diesen Ort zum Austausch von Informationen, Daten und Instrumenten zu nutzen, die unsere Arbeit in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Agrikultur, und vor allem in der Friedensarbeit unterstützen.

Mission 21

Evangelisches Missionswerk Basel. Stabsstelle Frauen und Gender Missionsstrasse 21 4009 Basel Telephone: +41 61 260 21 20 Telex: +41 61 2602268