Wir danken allen Organisationen, die sich aktiv an der Kampagne 16 Tage Aktivismus gegen genderspezifische Gewalt beteiligt haben. Zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember teilten wir Bilder der verschiedenen Aktivitäten, die in dieser Zeit stattfanden. Die meisten Aktionen wurden von den Frauennetzwerken von Mission 21 und den Advocacy-Leadern, die Teil des Advocacy-Programms „Frauen-Menschenrechte, faith-based“ sind, geplant und umgesetzt. Alle Informationen wurden ausserdem auf Genderjustice-Interfaith, einem Blog, der von einer Koalition von glaubensbasierten Organisation unterhalten wird, geteilt.