Die Stabstelle Frauen und Gender der Mission 21 freut sich sehr, das einjährige Bestehen des Blogs Wmosaico primer añoomen&Gender bekanntzugeben. In dieser ersten Phase konnten wir verschiedene Ziele umsetzen. Wir haben ein Netzwerk aufgebaut, Erfahrungen ausgetauscht und Informationen zur Verfügung gestellt. Hier können Frauen Geschichten, Erinnerungen und Visionen teilen.

Die grösste Herausforderung war es, die meisten Texte in fünf Sprachen zu veröffentlichen. Um alle Kontinente zu erreichen, verwenden wir Englisch, Französisch, Deutsch, Indonesisch und Spanisch. Wir haben gegenwärtig 40 Veröffentlichungen, darunter sechs Portraits von weiblichen Führungspersonen und 24 Neuigkeiten aus Afrika, Asien, Lateinamerika und Europa zu lokalen Aktivitäten mit Werkzeugen und Ressourcen, die zur Reflexion anregen.

Wir schätzen die Unterstützung der Fachkommission Frauen und Gender sehr und auch die Arbeit des Teams, das die Einführung des Blogs ermöglicht hat, unter ihnen besonders Maria de los Angeles Roberto aus Argentinien.

Wir möchten euch dazu einladen Kommentare zu machen und den Blog in euren Netzwerken zu weiterzuverbreiten.