Marie-Claire Barth_Indonesia20170217Die „grand old Lady“ der Basler Mission, Marie-Claire Barth-Frommel, feierte ihren 90. Geburtstag am in Indonesien, wo sie zusammen mit ihrer Familie 50 Jahre gelebt und gearbeitete hatte. Nach ihrer Rückkehr war sie Leiterin der Frauenarbeit der Basler Mission und engagierte Wegbereiterin für die heutige Stabstelle Frauen und Gender und die Gender Policy von Mission 21.

Als Vermittlerin zwischen den Kulturen und der interreligiösen Zusammenarbeit ist sie bis heute stark verbunden mit der Frauenarbeit der Indonesischen Partnerkirchen; sie steht im Kontakt mit Pfarrerinnen, Gemeindeleiterinnen und Lehrerinnen, und nimmt regelmässige Kurzeinsätze vor. Sie verfasste neben einer Einleitung zur Feministischen Theologie (2003) auch Bibelkommentare auf Indonesisch; zur Zeit schreibt sie zum Buch Hiob.

www.ref.ch