Diese Seite wurde von der Stabstelle Frauen und Gender von Mission 21 konzipiert als ein Ort für Networking und Erfahrungsaustausch unter Frauen. Es ist ein Ort, um uns gegenseitig zu ermächtigen durch unsere Geschichten, Erinnerungen und Visionen. Um einander die heute wirksamen geschlechtsspezifischen Ungerechtigkeiten und Ungleichheiten bewusst zu machen. Um Wege zu finden, diese zu konfrontieren und sie zu transformieren. Aus einer feministischen und Gender-Perspektive wollen wir die Reflexion über unsere Erfahrungen stimulieren. Wir rufen auf, diesen Ort zum Austausch von Informationen, Daten und Instrumenten zu nutzen, die unsere Arbeit in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Agrikultur, und vor allem in der Friedensarbeit unterstützen.

 

Portraits- Mission 21 Frauennetzwerke

Beatrice Ngeh

Beatrice Ngeh ist seit 2014 Koordinatorin der ACA; davor war sie Frauen-Koordinatorin. Sie koordiniert das Women’s Department der PCC. In dessen Frauengruppen werden Frauen zur gleichberechtigten Teilnahme in der kamerunischen Gesellschaft und zur Mitsprache bei...

mehr lesen

Irmgard Frank

Irmgard Frank (Präsidentin der Fachkommission), geb. 1943, wohnt auf der badischen Seite am Hochrhein in Grenzach-Wyhlen und ist engagiert in Kirchengemeinde und -bezirk, in der Frauenarbeit, Mission und Ökumene und der Erwachsenenbildung. Durch eine Frauenreise 1989...

mehr lesen

Suzan Mark Zira

Suzan Mark Zira ist eine nigerianische Theologin. Sie arbeitet mit der Ekklesiyar Yan‘uwa a Nigeria (EYN), der Kirche der Geschwister in Nigeria, wo sie sechs Jahre als Leiterin des Frauennetzwerks und fünfzehn Jahre als Direktorin des Michika Bible College amtierte....

mehr lesen